Sauerstofftherapie – Heilmittel und Jungbrunnen

Sauerstoff ist das Element, das unser Leben auf der Erde erst möglich macht. In unserem Körper wird Sauerstoff von der Lunge über das Blut zu den Zellen aller Organe transportiert. Die Inhalation ionisierten Sauerstoffs über eine Atemmaske gewährleistet ein Höchstmaß an Wirksamkeit. Sauerstofftherapie nach Prof. von Ardenne dient Ihnen zur Vorbeugung von Krankheiten und zur Erhaltung Ihrer Gesundheit.
 
Sauerstofftherapie hilft Ihnen bei der Behandlung zahlreicher Krankheiten:

  • chronische Schmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Schwindel 
  • Herzinfarkt
  • arterielle Durchblutungsstörungen 
  • Kreislaufstörungen
  • Schlafstörungen
  • Atemwegserkrankungen, chronische Bronchitis 
  • Tinnitus
  • allgemeine Erschöpfungszustände, burn out
  • Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörung
  • Virusinfekte